Neubau WVIB Verwaltungs- und Schulungsgebäude

Neubau eines Verwaltungs- und Schulungsgebäudes
WVIB in Freiburg

Bauherr:
Wirtschaftsverband Industrieller
Unternehmer Baden e.V.
Architektur:
Freyler Industriebau /
Architektenbüro Geis & Brantner
Projektdaten:
ca. 1.700 m³ umbauter Raum
ca. 2,9 Mio. € Gesamtbaukosten
Bearbeitungszeitraum:
Ausführungszeit Mai 2009 bis September 2011
Leistungsumfang:
  • Tragwerksplanung
  • Erdbebennachweis

Projektbeschreibung

Funktion:
Erweiterung des bestehenden Verwaltungsund Bürogebäudes in Querrichtung, sowie des Schulungs- und Seminargebäudes in Längsrichtung
Geschosse:
Verwaltungsgebäude: 2-geschossig
Seminargebäude: 1-geschossig
Gründung:
Verwaltungsgebäude: Einzel- und Streifenfundamente
Seminargebäude: elastisch gebettete Bodenplatte
Tragwerk:
  • Verwaltungsgebäude: Aussteifung des Bauwerks über vier Wandscheiben im Erdgeschoss und einer Wandscheibe über alle Geschosse
  • Seminargebäude: Aussteifung über eine lange aussteifende Wandscheibe und kleine Wandpfeiler inklusive Deckenscheibe
Besonderheiten:
Komplexe Gebäudeaussteifung, da über die Geschosse hinweg unterschiedliche Steifigkeiten auftreten (Nachweis über 3D Modell)
datenblatt-download
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok