Wiederaufbau Rothenbauernhof Stegen-Attental

Wiederaufbau Rothenbauernhof in Stegen-Attental

Bauherr:
Prof. Dr. Dr. Peter Stoll
Attentalstr. 15
79252 Stegen-Attental
 
Architektur:
Kaltenbach Architekten in Freiburg
Axel Grosse in Freiburg
Fotograf: Magor Hegedűs
Projektdaten:
ca. 1.300 m³ umbauter Raum
Bearbeitungszeitraum:
Ausführungszeit März 2013
bis Juni 2014
Leistungsumfang:
  • Bestandaufnahme der Tragkonstruktion
  • Tragwerksplanung

Projektbeschreibung

Funktion:
Wiederaufbau des eingestürzten Ökonomieteil
des denkmalgeschützten Wohn- und
Ökonomiegebäudes, Einbau einer zweiten
Wohnung
Geschosse:
Erd- und Obergeschoss mit Teilunterkellerung
sowie einem nicht ausgebauten Dachstuhl
Gründung:
Bodenplatte unter Ökonomieteil
Streifenfundamente
Tragwerk:
  • Fachwerkbau mit Sparrendachstuhl
Besonderheiten:
  • Anhebung der Geschosshöhe im Obergeschoss.
    Hierfür wurden die Bestandsbalken in das
    Dachgeschoss versetzt
datenblatt-download
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok