Neubau Gymnasium Neuenburg

Neubau Gymnasium Neuenburg

Bauherr:
Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald
Architektur:
Felix Ruch
Freier Architekt in Bad Krozingern
Projektdaten:
ca. 29.500 m³ umbauter Raum
ca. 13,0 Mio. € Gesamtbaukosten
Bearbeitungszeitraum:
Ausführungszeit März 2003 bis April 2005
Leistungsumfang:
  • Tragwerksplanung
  • Erdbebennachweis

Projektbeschreibung

Funktion:
Mehrzügiges Gymnasium mit über 30 Lehrräumen, Computerraum, Mediothek, Universalraum und Aula mit Cafeteria im EG.
Geschosse:
2 Vollgeschosse und 1 Untergeschoss (Teilbereich)
Gründung:
Streifen- und Einzelfundamente
Tragwerk:
  • Im Wesentlichen Stahlbeton-Skelettkonstruktion mit Flachdecken
Besonderheiten:
  • Tragende Flurwände aus Sichtmauerwerk
  • begrüntes Flachdach
  • Quadratischer Baukörper mit Innenhof und einer Längsausdehnung von je ca. 80 m
  • Außenhülle als Glas-Alufassade
datenblatt-download
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok